ARCHITEKTUR   I   DENKMAL   I   LANDSCHAFT   I   MEER

LENZ+LENZ

Aufgang C  |  Büro 122
Industriestraße 85-95
04229 Leipzig
Deutschland

+49 341 33755987
+49 177 3088406
kontakt@lenzpluslenz.de
www.lenzpluslenz.de

„Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen –
WURZELN UND FLÜGEL
( J. W. v. G. zugeschrieben )

CLAUDIA LENZ
FREIE ARCHITEKTIN
GESTALTERIN
AUTORIN

2015-      MITGLIED IM BEIRAT DER BUCHZEITSCHRIFT „latenz – Journal für Wissenschaft und Gesellschaft, Arbeit und Technik, Kunst und Kultur“
Eine Publikationsreihe in der Tradition von Ernst und Karola Bloch

2012-      FORSCHUNG
„Karola Bloch. Eine Architektin in Spannungsfeld zwischen Neuem Bauen und Nationaler Tradition dargestellt am Beispiel der Typenentwicklung für Kindereinrichtungen der Fünfziger Jahre in der DDR.“
TU Dresden Prof. Thomas Will  |  HTWK Leipzig Prof. Harald Stricker
Forschungsstipendium ESF/ Freistaat Sachsen in Kooperation mit der TU Dresden (2012-15)

2009-      LEHRAUFTRÄGE
an der Fakultät für Architektur und Sozialwissenschaften der HTWK Leipzig
am Lehrstuhl Architekturtheorie und Entwurfsorientierte Denkmalpflege bei Prof. Dipl.-Ing. Harald Stricker

2009-      FREIE ARCHITEKTIN
der Architektenkammer Sachsen

2008-09  WISSENSCHAFTLICHE MITARBEIT
am Institut für angewandte Architekturstrategien (IAS) der HTWK Leipzig

2006-08   EIGENES BÜRO
mit Kathy Poetzsch in der Konsumzentrale Leipzig

2004-06   FREIE MITARBEIT
Dinkel Herbstritt Poetzsch, Architekten und Ingenieure GmbH, Herbolzheim
Hermann&Valentiny und Partner, Architekten ZT Ges.m.b.H, Wien
IPK – Ingenieurbüro für Bauplanung GmbH, Leipzig
Kombinat 4 – Architekten, Stadtplaner und Designer, Leipzig

2004       DIPLOM
„Der Raum als dritter Erzieher“
Prof. Dr.-Ing. Peter Gross  |  Prof. Mag. Arch. Hubert Hermann

1998-2004   ARCHITEKTURSTUDIUM
an der HTWK Leipzig

1997       ARCHITEKTURWORKSHOP
am Brat Institut New York

MICHAEL LENZ
FREIER DENKMALPFLEGER
GESTALTER
KÜNSTLER

2016-17      AUSSTELLUNG
Architektur und landschaftsbezogener Zeichnungen
im Stadtumbaumanagement Leipziger Westen

2015-16   GASTHÖRER
im Kurs „Zeichnen und Bild“ bei Prof. Christoph Feist
im Studiengang Buchkunst und Grafikdesign der HGB Leipzig

2010-14   LEHRAUFTRÄGE
an der Fakultät für Architektur und Sozialwissenschaften der HTWK Leipzig
am Lehrstuhl für Plastisch-räumliches Gestalten und Darstellen bei Prof. Mag. Arch. Hubert Hermann

2009-10   WISSENSCHAFTLICHE MITARBEIT
am Institut für angewandte Architekturstrategien (IAS) der HTWK Leipzig

2009-      FREIE ARBEITEN
in den Bereichen Architektur, Denkmal, Landschaft und Meer

2009       MASTERTHESIS
„Die Gestalt der Klosterkirche Goseck im 11.Jahrhundert“
Prof. Dr. habil. Hans-Georg Stephan | PD. Dr. habil. Leonhard Helten
MLU Halle-Wittenberg  |  FH Anhalt, Dessau
Mit freundlicher Unterstützung von Reinhard Schmitt (LDA Sachsen-Anhalt)

2006-09   FREIE MITARBEIT
Hermann&Valentiny und Partner, Architekten ZT Ges.m.b.H, Wien
Kombinat 4 – Architekten, Stadtplaner und Designer, Leipzig

2005-09   AUFBAUSTUDIUM DENKMALPFLEGE
(Heritage Management)
MLU Halle-Wittenberg  |  FH Anhalt, Dessau

2005       DIPLOM
„ERFAHRBARE ARCHITEKTUR“
Prof. Mag. Arch. Hubert Hermann  |  Prof. Stefan Meyer-Miethke
an der HTWK Leipzig

2000-01   FREIE MITARBEIT
BAUART-STUDIO, Leipzig

1998-2005   ARCHITEKTURSTUDIUM
an der HTWK Leipzig
Praxissemenster bei HARTUNG+LÖFFLER, Chemnitz

1993-96   BERUFSAUSBILDUNG
im Stuckateurhandwerk bei Wolfgang Köck, Leipzig